Artikel

ZTE Mimosa X mit NVIDIA Icera Modem jetzt offiziell

ZTE Mimosa X.

NVIDIA und ZTE haben offiziell das ZTE Mimosa X vorgestellt, das erste Telefon mit einem Tegra2-Prozessor und einem Icera-Modem. NVIDIA hat Icera Mitte 2011 übernommen, und wir haben ein Angebot von jemandem mit allen NVIDIA-Innereien erwartet, und heute sehen wir endlich eines oder zumindest ein Bild. Wenn Sie sich auf eine alte Tegra-Roadmap beziehen, werden Sie feststellen, dass Tegra- und Icera-Geräte nicht geplant waren Schiff bis 2013, aber wir sind schrecklich froh, sie ein bisschen früh zu sehen, besonders wenn sie laufen Android.

Wir sind ziemlich vertraut mit dem Tegra 2-Chip und den Wundern, die er mit der richtigen Software bewirken kann. Auf dem Papier ist es nicht das schnellste Biest, aber in Verbindung mit Anwendungen Entwickelt für NVIDIA-spezifische Multimedia- und ProzessorerweiterungenKeine andere Smartphone-Gaming-Plattform kann eine Kerze daran festhalten. Jenseits von SpielenDie Tegra 2-CPU bietet sowohl für Tablets als auch für Smartphones ein großartiges High-End-Erlebnis. Ich bin auf jeden Fall ein Fan.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Mit der Einführung der Icera 450 Soft Modem, ZTE kann die gleiche High-End-Leistung einführen, an die wir uns gewöhnt haben, und sie mit besserer Energieverwaltung zu einem günstigeren Preis anbieten. Der Icera 450 in der Mimosa X (bester Name aller Zeiten) bringt Folgendes auf den Tisch:

  • Multiband HSPA + Cat 18 (28 MBit / s)
  • HSUPA Cat 6 (5,7 MBit / s), Cat 7 (11 MBit / s) aufrüstbar
  • Quad-Band GPRS / EDGE
  • Benutzerdefinierte RIL für das Android-Betriebssystem
  • MIPI-Hochgeschwindigkeitsschnittstelle zum Anwendungsprozessor
  • Erhebliche Kosteneinsparungen durch integrierte Basisband- und HF-Chips
  • IceClear-Technologie zur Interferenzunterdrückung zur Verbesserung der Zellleistung

Die aufgeführten Spezifikationen für die Mimosa X lauten wie folgt:

  • Tegra 2 Dual-Core-CPU mit GeForce-GPU
  • Eiscreme-Sandwich
  • 4,3-Zoll-qHD-Display (960 x 540)
  • 5MP Rückfahrkamera, Frontkamera
  • 4 GB Speicher, erweiterbar auf 32 GB über SD-Kartensteckplatz
  • A2DP Bluetooth
  • Dolby Audio
  • DLNA-Video
  • Doppelmikrofone
  • Eingebautes Gyroskop

Es klingt sicherlich wie ein weiteres großartiges Android-Handy, und wir freuen uns darauf, es uns während des Mobile World Congress anzusehen. Erwarten Sie, dass es im zweiten Quartal dieses Jahres veröffentlicht wird. Die vollständige Pressemitteilung ist nach der Pause.

Erstes Tegra-Smartphone mit NVIDIA angekündigt
Icera Modem-Technologie


Das neue ZTE Mimosa X bringt das NVIDIA Mobile Experience auf den Mainstream-Markt


SANTA CLARA, Kalifornien. 20, 2012—NVIDIA und ZTE haben heute das ZTE Mimosa X angekündigt, das erste Smartphone, das beide von NVIDIA unterstützt werden Tegra Anwendungsprozessor und sein Icera Modem, das Mitte 2011 durch die Übernahme von Icera zu NVIDIA kam.

"Das ZTE Mimosa X ist aus mehreren Gründen aufregend", sagte Michael Rayfield, General Manager des Mobilfunkgeschäfts bei NVIDIA. „Das Mimosa X ist das erste Mal, dass die NVIDIA-Technologie alle wichtigen Prozessoren in einem einzigen Smartphone mit Strom versorgt. und auch das erste Mal, dass ein Premium-Mobile-Computing-Erlebnis auf den Mainstream-Smartphone-Markt kommt. "

Der Mimosa X wird von NVIDIA betrieben Tegra 2 Mobiler Prozessor mit Dual-Core-CPU und GeForce-GPU sowie NVIDIA Icera 450 HSPA + -Modem mit Basisband- und HF-Prozessoren mit ausgezeichnetem Durchsatz und geringem Stromverbrauch. Es wird Ice Cream Sandwich (Android 4.0) ausführen, einen 4,3-Zoll-qHD-Bildschirm (960 x 540), hintere 5-MP- und vordere Kameras sowie 4 GB Speicher, der auf 32 GB erweiterbar ist.

Das ZTE Mimosa X bietet Super-Multimedia-Funktionen, einschließlich erweitertem Audio-Verteilungsprofil (A2DP), Dolby-Sound und Digital DLNA-Kompatibilität (Living Network Alliance) für die einfache Freigabe von Inhalten, HD-Videoaufzeichnung und -wiedergabe, zwei Mikrofonen und integrierten Funktionen Gyroskop.

Der Mimosa X wird um das 2. Quartal 2012 eingeführt. Es ist genau auf den Mainstream-Markt ausgerichtet und bietet diesem großen Anwendersegment ein neues Maß an Leistung und Konnektivität.

Verbraucher können jetzt ein Mainstream-Smartphone verwenden, um das gleiche schnelle Surfen im Internet, reibungsloses Multitasking und HD-Video sowie Spiele in Konsolenqualität mit zu erleben TegraZone, das war bisher nur in High-End-Handys verfügbar. TegraZone ist die kostenlose Android Market-App von NVIDIA, die die besten für Tegra optimierten Spiele präsentiert
Prozessor.

Der NVIDIA Icera 450 unterstützt HSPA + der Kategorie 14 mit bis zu 21 Mbit / s mit schnellen Downloads in Fading-Kanälen und IceClear-Interferenzen Die Cancelation-Technologie für einen noch schnelleren Durchsatz am Zellenrand und erweiterte Release 7-Funktionen für ein Netzwerk mit extrem geringer Latenz Antwort.

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Das Xperia 1 ist immer noch unser Lieblingstelefon für Videoaufnahmen
das beste

Das Xperia 1 ist immer noch unser Lieblingstelefon für Videoaufnahmen.

Wenn Sie gerne Videoaufnahmen machen, sind Sie beim Sony Xperia 1 genau richtig - es bietet einen großen Bildschirm, drei großartige Kameras und eine äußerst robuste manuelle Videosteuerung.

instagram story viewer