Artikel

Das Google Books-App-Update schleicht sich in den Markt ein

Während es möglicherweise nicht die beliebteste Anwendung unter den Android-Gläubigen ist, Google Bücher ist immer noch eine ziemlich solide E-Reading-App. Ein kleines Update hat sich heute in den Markt eingeschlichen, obwohl es derzeit nicht in Ihren my Apps angezeigt wird - so ähnlich wie YouTube blieb unbemerkt.

Die Versionsnummern variieren je nach Gerät, wurden jedoch auf dem Gerät gestoßen Lebkuchen und unter Version und die Bienenwabe und höher Versionen. Was verwirrend ist, ist genau, wofür dieses Update gedacht ist.

Das Changelog auf der Honeycomb-Version nach oben - und in der Tat auf dem Web-Markt - wirbt für Barrierefreiheit Support / TTS, Möglichkeit, ein heruntergeladenes Buch von Ihrem Gerät zu entfernen (ziemlich sicher, dass wir es bereits könnten?) und verbessert Stabilität.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Drüben im Lebkuchen und unterhalb des Lagers liest sich das Changelog ganz anders. Hier erhalten wir Korrekturen für Download-Fehlermeldungen. In beiden Fällen sind die Versionsnummern nur geringfügig erhöht, daher werden wir uns auf die Probe stellen und sagen, dass es sich um ein Update zur Fehlerbehebung handelt. In beiden Fällen finden Sie nach der Pause Download-Links.

instagram story viewer