Artikel

Was ist ein alternativer Mobilfunkanbieter?

Alternative Carrier gibt es auf der ganzen Welt und sie werden in den USA zu einer zunehmend zuverlässigen Quelle für kostengünstige Konnektivität MVNO oder Mobile Virtual Network Operator, diese alternativen Betreiber sind oft schnörkellos und kosten weniger als die etablierten Netzwerke, in denen sie sich befinden arbeiten.

Was ist ein alternativer Mobilfunkbetreiber?

Die Idee hinter einem MVNO ist einfach: Anstatt Milliarden von Dollar für den Aufbau eines völlig neuen landesweiten Netzwerks auszugeben, gehen Unternehmen ein befasst sich mit den etablierten Anbietern in einem bestimmten Land - in den USA T-Mobile, AT & T, Verizon und Sprint -, um den Zugang zu ihren Anbietern weiterzuverkaufen Netzwerke. Diese kommen oft in Form von Verträgen, bei denen die kleineren Unternehmen Speicherplatz im Netzwerk kaufen - Stimme, Messaging und natürlich Daten - zu einem stark reduzierten Bulk-Preis, und verkaufen Sie sie an Sie, den Kunden, für eine profitieren.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Dies kommt allen Beteiligten zugute: Der etablierte Betreiber erhält im Voraus eine Menge Geld, um wieder in sein Geschäft zu investieren oder den Aktionären Dividenden zu gewähren. Der alternative Anbieter kann den Zugang zum Netzwerk zu geringeren Kosten an den etablierten Betreiber verkaufen und gleichzeitig einen Gewinn erzielen. und Sie als Benutzer erhalten Zugang zu einem hochwertigen, schnellen und zuverlässigen Netzwerk zu Preisen, die unter denen der etablierten Unternehmen liegen.

Ein solcher Markt funktioniert nur, wenn auf dem zunehmend bestehenden Mobilfunkmarkt ein starker Wettbewerb besteht in den USA und ist in ganz Europa sehr verbreitet, wo der Markt mit alternativen Anbietern in aufgebaut wurde Verstand.

Also, was ist die große Sache?

Alternative Anbieter verfügen nicht oft über die finanziellen Ressourcen, um ihre eigenen Netzwerke aufzubauen. Deshalb kaufen sie Großhandelszugänge zu den Unternehmen, die dies tun, wie die oben genannten. Aber weil diese kleineren Unternehmen nicht den Aufwand haben, ein Netzwerk zu unterhalten - die virtuell im Begriff MVNO - sie haben mehr Flexibilität, um Service zu geringeren Kosten anzubieten.

Da diese kleineren Unternehmen nicht den Aufwand für die Wartung eines Netzwerks haben, haben sie mehr Flexibilität, um Service zu geringeren Kosten bereitzustellen.

Für Leute, die nur eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen möchten, ohne all die Schnickschnack und Nebenleistungen, die mit einem Vertrag verbunden sind, sind dies großartige Optionen.

Die andere Sache ist, dass MVNOs normalerweise auf Einzelkontoinhaber ausgerichtet sind - die meisten meiden den Anteil oder die Familie Planmodell der größeren etablierten Unternehmen - oder spezifische demografische Daten, die möglicherweise nicht direkt von den Big Four getroffen werden. Mit anderen Worten, alternative Fluggesellschaften sind genau das: Sie sollen die Kunden erfassen, die am Rande bleiben, oder diejenigen, die den unteren Dollar zahlen möchten, um die oft überflüssigen Schnickschnack zu vermeiden. T-Mobile dienstags kommen in den Sinn - das sind oft in die Kosten der Pläne der etablierten Betreiber eingebaut.

Einige alternative Träger, wie z Cricket Wireless und Boost Mobile, gehören den Big Four selbst - AT & T bzw. Sprint -, was es den großen etablierten Unternehmen ermöglicht, einen Schritt voraus zu sein Kunden, die das Unternehmen verlassen möchten, indem sie ihnen eine vereinfachte, häufig reduzierte Alternative anbieten, die sie im Netzwerk hält.

Mehr als ein Netzwerk

Viele alternative Netzbetreiber nutzen jedoch nicht nur ein Netzwerk. Wir haben oft darüber gesprochen Projekt FiDies funktioniert mit den Nexus- und Pixel-Handys von Google, um den Service unglaublich einfach und bequem zu gestalten. Nun, Project Fi stellt nicht nur eine Verbindung zu einem Netzwerk her. Es verbindet sich mit vier - T-Mobile, Sprint, US Cellular in den USA und Three in Großbritannien - und entscheidet sich je nach Abdeckung dynamisch zwischen den Top-Geräten.

Anstatt Milliarden von Dollar für den Aufbau eines völlig neuen landesweiten Netzwerks auszugeben, schließen Unternehmen Verträge mit den etablierten Anbietern in einem bestimmten Land ab.

Dies ist ein weiterer Vorteil dieser virtuellen Betreiber: Sie können mit einer Reihe von Anbietern günstige Angebote aushandeln Carrier bieten dank der Schönheit der SIM-Karte den Kunden die beste Option, wo immer sie sind.

Weniger Telefone

Schließlich ist bei alternativen Netzwerken zu beachten, dass die Unternehmen häufig nicht die neuesten und besten Smartphones anbieten. Tatsächlich verkaufen sie oft überhaupt keine Telefone. Das liegt daran, dass sie nicht den Aufwand und den Aufwand wollen, teure Geräte auf Lager zu haben, die sie möglicherweise nicht verwenden. Hier kommen entsperrte Telefone ins Spiel.

Wenn Sie klug genug sind, ein Telefon zu kaufen, von dem Sie wissen, dass es eine Verbindung zum Netzwerk eines bestimmten Unternehmens herstellt Carrier, können Sie viel Geld über den gleichen Zeitraum von zwei Jahren sparen, in dem ein Telefon normalerweise ausgezahlt wird, wenn es auf einem großen Telefon ist Träger.

Ihre beste Option

Mint Mobile ist die beste Option, wenn es um einen alternativen Mobilfunkanbieter oder MVNO geht. Gerade Lesen Sie unsere Bewertung auf das hervorragende Wertversprechen des Unternehmens, um herauszufinden, warum.

Du bist dran

Sind Sie bei einem alternativen Anbieter angemeldet? Wenn ja, welches und warum? Wir sind sehr neugierig, also lass es uns in den Kommentaren wissen!

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Sichern Sie Ihr Zuhause mit diesen SmartThings Türklingeln und Schlössern
Ding Dong - Türen verschlossen

Sichern Sie Ihr Zuhause mit diesen SmartThings Türklingeln und Schlössern.

Eines der besten Dinge an SmartThings ist, dass Sie eine Reihe anderer Geräte von Drittanbietern auf Ihrem System verwenden können, einschließlich Türklingeln und Schlössern. Da sie alle im Wesentlichen dieselbe SmartThings-Unterstützung haben, haben wir uns darauf konzentriert, welche Geräte die besten Spezifikationen und Tricks haben, um das Hinzufügen zu Ihrem SmartThings-Arsenal zu rechtfertigen.

instagram story viewer