Artikel

Bericht: Sony hat Probleme mit dem PS5-Preis aufgrund knapper Teile

Während wir weiterhin auf Neuigkeiten warten PlayStation 5Wir bekommen eine genauere Vorstellung davon, was es kosten wird. Nach einem neuen Bericht von BloombergDie Herstellung der PS5 kostet derzeit rund 450 US-Dollar, obwohl der Verkaufspreis natürlich höher wäre. Dieser Preis wird aufgrund einer Reihe von Faktoren erhöht, darunter Schwierigkeiten bei der Sicherstellung einer angemessenen Speicherversorgung für die Produktion der Konsole sowie eines teureren Kühlsystems als üblich. Quellen, die mit Bloomberg gesprochen haben, gaben an, dass Sony versucht, sicherzustellen, dass die Wärme der fortschrittlichen Hardware angemessen behandelt wird.

Hier sind nicht nur die High-Tech-Preise erwähnenswert. Während Sony die Entscheidung über die Konsolenpreise in der Vergangenheit bis Februar abgeschlossen hat, versucht das Unternehmen, dies sicherzustellen bleibt wettbewerbsfähig mit Microsoft, das in Holiday 2020 mindestens eine Konsole veröffentlicht, die Xbox-Serie X. X.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Einige innerhalb von Sony sind Berichten zufolge der Ansicht, dass das Unternehmen bei Bedarf einen Verlust hinnehmen sollte, um die Preise von Microsoft zu erreichen, während andere den profitableren Ansatz der PlayStation 4 im Jahr 2013 bevorzugen. Bloombergs Quellen wiesen auch darauf hin, dass der Finanzvorstand von Sony, Totoki (Finanzvorstand), das Unternehmen unter Druck setzt, mehr Transparenz in Bezug auf die PS5 zu schaffen, was "intern für Bestürzung gesorgt hat".

Angenommen Spezifikationen der PS5Der gemeldete Herstellungspreis ist kein wirklicher Schock. Was die anderen Faktoren betrifft, müssen wir abwarten, wie Sony vorgeht. Die PS5 wird voraussichtlich irgendwann in Holiday 2020 veröffentlicht.

instagram story viewer