Artikel

The Inpatient VR Review: Eine aufregende Auswahl deines eigenen Abenteuers für PlayStation VR

Sie wachen an einem Stuhl festgeschraubt auf, während ein Mann - ist er ein Arzt? - fragt, ob Sie sich erinnern, warum Sie hier sind. Egal, was Sie antworten, er bittet Sie, sich daran zu erinnern, wie es dazu kam, dass Sie ein Patient im Blackwood Sanatorium and Hotel sind. Sie schließen die Augen, konzentrieren sich... und sehen sich in einem Schrank, bis ein Mann die Tür aufstößt und Ihnen eine Taschenlampe ins Gesicht strahlt. Der Arzt endet mit Ihnen, sagt Ihnen, dass Ihre Behandlungen gut verlaufen, und injiziert Ihnen etwas, bevor er mit einer Kapuzenfigur im Schatten spricht.

Dies ist der stationäre Patient, und wenn Sie überleben wollen, müssen Sie sich daran erinnern, wie dies alles zustande gekommen ist.

Siehe bei Amazon

Wählen Sie mit Bedacht aus

Während The Inpatient ein Horrorspiel ist, ähnlich wie sein Vorgänger Until Dawn, ist dies ein geschichtengetriebenes Spiel. Zu diesem Zweck treffen Sie auf Entscheidungen, die Sie im Gespräch treffen müssen. Je nachdem, was Sie sich entscheiden, wird sich die Geschichte verzweigen und ändern, was durch kleine blaue Schmetterlinge gekennzeichnet ist, die vor wichtigen Entscheidungen platzen.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Während die Hauptgeschichte einen allgemeinen Bogen hat, bedeutet das nicht, dass Ihre Entscheidungen keine Rolle spielen. Große Entscheidungen können dazu führen, dass Ihre Freunde und Verbündeten auf neue und interessante Weise in den Eimer treten.

Im Sanatorium ist etwas los

Es ist innerhalb weniger Minuten klar, dass im Sanatorium definitiv etwas schief läuft, aber glauben Sie mir, es ist so viel schlimmer als Sie denken. Wenn der Arzt Ihnen etwas injiziert und Ihr Mitbewohner sich über „freiwillige Behandlungen“ beschwert, denken Sie vielleicht, Sie sind auf einer Fahrt, die sich um das dreht, was im Hier und Jetzt vor sich geht. Nur dass das nicht wirklich genau ist.

Die erste Sprungangst ließ mich fast aus meiner Haut springen.

Sie träumen von den Menschen, denen Sie begegnen, und verfolgen eine unheimliche Version des Krankenhauses, in dem Sie sich aufhalten. Mit unheimlich meine ich voll von grünem Licht, seltsamem Nebel, blutbespritzten Wänden und einigen verdammt guten Ängsten. Die erste Sprungangst ließ mich fast aus meiner Haut springen, während der zweite große Gruselmoment eine viel langsamere und damit gruseligere Stimmung war. In beiden Fällen liebte ich es und spürte, wie mein Herz höher schlug.

In der realen Welt geht es ungefähr zwei Tage später schief, wenn Sie einen Aufruhr vor Ihrer verschlossenen Tür hören, gefolgt von Alarmsignalen und Personal, das überall herumwirbelt. Das nächste Mal, wenn Sie aufwachen, sind es blutig zerkratzte Wände und ein ernsthaft manischer Mitbewohner, der sagt, es seien zwei Tage vergangen, ohne dass jemand etwas zu sehen hatte und der selbst nicht so gut aussieht.

Während all dem haben Sie Rückblenden, die auslösen und Sie in die Vergangenheit versetzen. Sie müssen zusammenstellen, was in der Vergangenheit passiert und was jetzt passiert, um durch die Dinge zu kommen, und selbst dann wird es eine wilde Fahrt. Sehen Sie, alles dreht sich um einen Bergbauunfall. 30 Männer wurden lebendig begraben und nur 18 gerettet, und diese 18 kamen etwas anders zurück, als sie hätten sein sollen.

Kontrollen

Die meisten Steuerelemente in The Inpatient sind ziemlich einfach. Sie können mit einem Dualshock 4-Controller oder Move-Controllern spielen, je nachdem, was Ihnen gefällt. Sie werden herumlaufen, obwohl ich zuerst ein paar Probleme mit dem Kamerawinkel hatte, der auf mich herumsprang.

Für ein Spiel, bei dem es um Auswahl und Abenteuer geht, bringt es Sie fester in Ihre Umgebung

Ein Großteil Ihrer Interaktion mit dem Spiel hängt davon ab, welchen Pfad oder welche Konversationsoption Sie verwenden möchten. Hier hat The Inpatient eine ziemlich tolle neue Funktion hinzugefügt. Sie können natürlich einfach x drücken, um Ihre Gesprächsauswahl auszuwählen, oder Sie können den Satz laut aussprechen. Das ist richtig, Sie können mit Ihrem Spiel sprechen und es erkennt die Wahl, die Sie getroffen haben.

Es ist ziemlich begrenzt und erfordert, dass Sie im Wesentlichen laut sagen, was Sie auf dem Bildschirm sehen, aber es ist definitiv ein großartiger Start. Bei einem Spiel, bei dem es um Auswahl und Abenteuer geht, werden Sie fester in Ihre Umgebung eingebunden und es wird eine Immersionsschicht hinzugefügt, von der ich nicht einmal wusste, dass sie fehlt, bis ich Zugriff darauf hatte.

Sie interagieren mit der Umgebung, indem Sie R2 auf einem Controller verwenden, um Elemente wie bei einem Move-Controller aufzunehmen und zu bearbeiten. Dies ist definitiv ein Spiel, das besser für Motion Controller geeignet ist, wenn man bedenkt, dass man Knöpfe drücken und Dinge aufheben muss, um sie richtig zu inspizieren.

Ein gruseliger Spaziergang durch die Vergangenheit

instagram story viewer