Artikel

LG Wing praktische Vorschau: Das seltsamste Handy des Jahres 2020?

LG Wing VorschauQuelle: Alex Dobie / Android Central

LG hat sich über die Jahre nicht vor seltsamen Formfaktoren gescheut. Wenn Sie ein Android-Veteran sind, erinnern Sie sich vielleicht an das "selbstheilende" G Flex 2 oder das modulare LG G5-Telefon. In jüngerer Zeit hat das Unternehmen seine experimentelle Serie mit Dual-Screenern wie dem wiederentdeckt Samt und V60.

Und jetzt haben wir das neue LG Explorer-Projekt, das unkonventionelle und verrückte neue Designs präsentieren soll. Das erste davon ist das gerade vorgestellte LG Wing, ein Dual-Screen-Telefon mit einem sekundären rotierenden Display, das auf den Hardware-Grundlagen des Velvet basiert.

Es ist mit Sicherheit ein ungewöhnliches Konzept, und die jüngste Auftaktveranstaltung von LG zeigte viele einzigartige Anwendungsfälle für diese Art von Dual-Display Gerät: alles von YouTube beim Doomscrolling über Twitter über benutzerdefinierte Gaming-Setups bis hin zu einer virtuellen Miniatur Trackpad.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Wir werden in Kürze eine erste praktische Überprüfung des LG Wing veröffentlichen. Vorerst wollten wir jedoch einige erste Eindrücke von dem vielleicht seltsamsten Android-Handy des Jahres 2020 vermitteln, basierend auf unseren ersten Stunden mit einem LG Wing in der Vorproduktion.

Springen zu:

  • Die Grundlagen
  • Erste Eindrücke
  • Da kommt noch mehr

LG Wing: Die Grundlagen

LG Wing VorschauQuelle: Alex Dobie / Android Central

Die Kernspezifikationen des Wing stammen stark von LGs Mid-Tier Samt Mobilteil. Wie dieses Telefon wird es von einem Snapdragon 765G-Chipsatz mit 8 GB RAM betrieben und verfügt über ein gebogenes Full HD + -Primärdisplay.

Das erstmalige Aufnehmen des Flügels zeigt jedoch, dass dies eine ganz andere Telefonklasse ist. Mit einem Gewicht von 260 g ist der Wing 40 g schwerer als das bereits klobige Galaxy S20 Ultra. Und mit einer Bildschirmdiagonale von 6,8 Zoll ist es auch nicht weit vom Platzbedarf der größten Samsung-Handys entfernt.

Das LG Wing ist eine absolute Einheit, aber auch eine Sache der Schönheit.

Das Hardware-Design von LG hat sich im Laufe des Jahres 2020 erheblich verbessert, und das Wing ist mit Sicherheit das am besten aussehende Mobilteil, das das Unternehmen hergestellt hat. Obwohl zweifellos groß und sperrig, machen die matte Rückseite, der abgeschrägte durchscheinende Kamerahöcker und das perlmuttfarbene Finish das Wing in der Tat zu einem sehr hübschen Telefon.

Dank der Verwendung einer OnePlus 7 Pro-Popup-Selfie-Kamera gibt es für den Locher und die Kerb-Abneigung keinerlei Displayausschnitte, die das Hauptdisplay des Wing beeinträchtigen könnten.

LG Wing VorschauQuelle: Alex Dobie / Android Central

Quelle: Alex Dobie / Android Central

Im Inneren befindet sich ein 4.000-mAh-Akku, der Quick Charge 4+ und Qi Wireless-Laden unterstützt, sodass Wing-Besitzer eine anständige Menge Saft und zahlreiche Lademöglichkeiten für Ihre 1.000 US-Dollar erhalten. (Es bleibt jedoch abzuwarten, wie viel zusätzliche Energie vom sekundären Panel verbraucht wird.)

Es ist außerdem langlebiger als Sie es von einem Telefon mit Scharnier erwarten würden, mit MIL-STD 810G-Konformität und IP54-Wasser- und Staubbeständigkeit.

LG Wing Spezifikationen

Kategorie Eigenschaften
Chipsatz Qualcomm Snapdragon 765G
Hauptanzeige 20,5: 9 FHD + P-OLED FullVision mit 6,8 Zoll (2.460 x 1.080 / 395ppi)
Zweiter Bildschirm 3,9-Zoll-1,15: 1-G-OLED (1.240 x 1.080 / 419ppi)
RAM 8 GB
Lager 128-256 GB + SD
Hauptkamera 64 MP OIS 1: 1,8 78 Grad 0,8 Mikron
Ultrawide 1 13 MP f / 1,9 117 Grad 1,0 Mikron
Ultrawide 2 12 MP f / 2,2 120 Grad 1,4 Mikron
Vordere Kamera 32 MP f / 1,9 79,6 Grad 0,8 Mikron
Batterie 4.000 mAh
Betriebssystem Android 10
Größe 169,5 x 74,5 x 10,9 mm
Gewicht 260 g
Netzwerk 3G / 4G / 5G
Verbindung Wi-Fi 802.11 a, b, g, n, ac / Bluetooth 5.1 / NFC / USB Typ C (kompatibel mit USB 3.1 Gen 1)
Farben Aurora Grey / Illusion Sky
Andere Gimbal Motion Kamera / Front Pop Up Kamera / Hexa Bewegungsstabilisator / LG Creator's Kit / LG Pay / Dual Recording / Schwarzer Stabilisator / LG 3D Sound Engine / AI CAM / Q-Objektiv / Google-Objektiv / Google-Assistent / Fingerabdrucksensor im Display / IP54 Wasser- und Staubbeständigkeit / Qualcomm ® Schnellladung (TM 4.0+ Technologie / Drahtloses Laden / MIL-STD 810G-Konformität (9 Testkategorien in Basic bestanden Modus.)

Natürlich ist das Hauptpanel des LG Wing nur die halbe Wahrheit. Das zweite 3,8-Zoll-Display befindet sich unter dem Hauptbildschirm - oder seitlich, je nachdem, wie Sie es halten. Dieses Panel ermöglicht alle zusätzlichen Funktionen des Wing - die Auszahlung für die Verwendung eines solchen Chonktastic-Telefons.

Quelle: Alex Dobie / Android Central

Ein einzigartiges Dreifachkamera-Setup ermöglicht einen virtuellen Gimbal-Modus.

LG hat erhebliche technische Anstrengungen hinter das Scharnier des Flügels gesteckt, und das zeigt es. Der Schwenkmechanismus ist glatt und lässt sich dank des einzigartigen pneumatischen Mechanismus im Inneren sanft in seine vollständig geöffnete Position bringen.

Wenn Sie Passanten ärgern möchten, können Sie den Wing sogar so einstellen, dass er beim Öffnen und Schließen einen von wenigen Soundeffekten auslöst. Bitte tu das aber nicht.

Auf der Rückseite des Wing befinden sich beträchtliche Kamera-Upgrades des LG Velvet mit einem neuen optisch stabilisierten 64-Megapixel-Sensor hinter einem 1: 1,8-Objektiv. Die beiden anderen Rückfahrkameras sind beide Ultrawide-Einheiten - eine für Standard-Weitwinkelansichten von malerischen Orten und eine für den integrierten Software-Gimbal-Modus. Wir werden in unserem vollständigen Test näher darauf eingehen, aber im Grunde können Sie damit den Flügel geöffnet halten und superstabile Landschaftsvideos aufnehmen, während Sie das Telefon im Hochformat halten.

LG Wing: Erste Eindrücke

LG Wing VorschauQuelle: Alex Dobie / Android Central

Hinter dem Dual-Screen-Setup des Wing steckt ein Berg zusätzlicher Funktionen. Grundsätzlich können Sie wie bei jedem anderen Dual-Screen-Telefon den Hauptbildschirm für Standard-Telefon-Apps verwenden und im sekundären Display ein Videofenster oder einen sozialen Feed öffnen. Es ist sogar möglich, zwei Video-Apps gleichzeitig auf beiden Bildschirmen zu öffnen, wenn Sie dies aus irgendeinem Grund tun möchten.

Dual-Screen-Software-Tricks mit vielen Ecken und Kanten.

Natürlich können Sie nur begrenzt mit einem quadratischen 3,8-Zoll-Display arbeiten, aber es ist mehr als genug, um beim Ansehen von YouTube oder Netflix zu twittern, E-Mails zu senden oder sogar zu surfen. Ebenso funktioniert dieser kleine Bildschirm im Zweihandmodus, bei dem das sekundäre Display seitlich aus dem Hauptfenster herausragt, ziemlich gut für YouTube-Videos - oder zum Jonglieren von Tweets und zum Surfen im Internet.

Einige Apps können auch die sekundäre Anzeige übernehmen, z. B. YouTube, mit der Sie die Wiedergabe, Helligkeit und Lautstärke steuern können. (Das ist eine gute Sache, da das Erreichen der physischen Lautstärketasten bei geöffnetem Bildschirm ziemlich umständlich ist.)

Quelle: Alex Dobie / Android Central

Umständlich ist auch, wie viele Apps manuell in die Whitelist aufgenommen werden müssen, um das kleinere sekundäre Display zu verwenden. Standardmäßig werden Apps wie Twitter nicht in der App-Schublade des zweiten Bildschirms angezeigt, es sei denn, Sie aktivieren sie manuell.

Ebenso bin ich kein Fan des karussellartigen App-Startbildschirms von LG für das primäre Display, wenn es entfaltet ist. Es wurde entwickelt, um die am häufigsten verwendeten Apps anzuzeigen - und Sie können jederzeit nach oben wischen, um zur App-Schublade zu gelangen -, aber die Verwendung im Moment ist etwas umständlich. Das heißt, unser Gerät ist mit einer extrem frühen Firmware ausgestattet, daher ist Zeit, dies zu ändern.

Es gibt viele Softwarefunktionen im "Schwenkmodus", die jedoch sehr sinnvoll sind. Das Schnelleinstellungsfeld für den zweiten Bildschirm wurde neu gestaltet, um Ihnen einen schnellen Zugriff auf die Lautstärkeregler zu ermöglichen. Es gibt auch "Grip Lock", das die Berührungseingabe deaktiviert, damit Sie den zweiten Bildschirm als verherrlichten Griff für das Hauptpanel verwenden können. Und das LG Touchpad macht genau das, was Sie sich vorstellen können, und verwendet den zweiten Bildschirm neu, um einen virtuellen Mauszeiger auf dem Hauptfenster zu steuern.

LG Wing: Da kommt noch mehr

Nach nur wenigen Stunden mit dem Telefon kratzen wir nur an der Oberfläche dessen, was das LG Velvet kann. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie diesen sehr ungewöhnlichen Formfaktor und die zusätzliche Funktionalität, die LG eingebaut hat, in den Griff bekommen.

Wie auch immer dieses Telefon letztendlich erschüttert, es ist keine Frage, dass der LG Wing den Mobilfunkmarkt von 2020 zu einem seltsameren und interessanteren Ort gemacht hat.

Dual Screen Swiveling

Eine einzigartige Sicht auf das Dual-Screen-Smartphone.

Das LG Wing ist mit Sicherheit komisch, aber sein einzigartiges Scharnier und seine Dual-Screen-Funktionen machen es zu einem der interessantesten Android-Handys des Jahres 2020. Es bleibt jedoch abzuwarten, wie nützlich die Tricks zum Schwenken des Bildschirms im täglichen Gebrauch sein werden.

  • Siehe bei LG

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

instagram story viewer